Welpenstunde SKG

Der „Kindergarten“ für Welpen ab der 8. bis zur 16. Lebenswoche. Das Ziel ist die Sozialisierung mit Artgenossen, Zweibeinern sowie seiner Umwelt. Die Welpen werden weiterhin auf Akustik, Optik, verschiedenen Geräte, unterschiedliche Bodenbeschaffenheiten und vieles mehr geprägt und lernen ihre Sprache weiter zu entwickeln. Unsere Stunde ist aber auch für Ihre Fragen bestimmt, denn bei uns ist die Information an die Besitzer eben so wichtig!

Legen Sie einen soliden Grundstein. So ermöglichen Sie Ihrem Hund ein müheloses und stressfreies Leben mit der heutigen Umwelt.

Bedingungen zur Teilnahme: 
Der Welpe ist 8 bis 16 Wochen alt und schon einige Tage beim Besitzer. 
Der Welpe muss gesund sein (kein Erbrechen,kein Durchfall,kein Husten oder hinken).
Er hat mindestens eine Impfung und ist entwurmt!
Den Welpen 2 Stunden vor der Welpenspielgruppe nicht mehr füttern.
Mitnehmen zu den Welpenspielstunden:
- Impfbüchlein (nur zur ersten Stunde) 
- Leine, Halsband oder Brustgeschirr
- Frotteetuch bei nassem oder kaltem Wetter
- Robidog Säckli
- Belohnungshäppchen